Das Bild zeigt ein Panel der Wanderausstellung Stefan Zweig, Weltautor sowie den spanischen Staatssekretär für die Europäische Union, Fernando Mariano Sampedro, die Bürgermeisterin von Palencia, Raquel Miriam Andrés Prieto, den österreichischen Botschafter, Enno Drofenik sowie den Botschafter der Slowakei, Juraj Tomaga.

Spanischer EU-Staatssekretär eröffnet Stefan Zweig-Ausstellung / Kulturforum Madrid

05. April – 05. Mai Nach den erfolgreichen Einsätzen der Wanderausstellung „Stefan Zweig. Weltautor“ in der Stadtbibliothek Eugenio Trías in Madrid, im Museu d'Història in Valencia...
Das Bild zeigt das Kunstwerk "Impression of the lightness" von Hannes Mlenek. Auf einem beigen Hintergrund sieht man die schemenhafte Darstellung einer Person in schwarzen Linien mit weißen und gelben Farbakzenten.

Ausstellung / Kulturforum Bratislava

9. März – 26. Mai 2024 Kuratorin: Silvie AignerBratislava – Čunovo, Danubiana Meulensteen Art Museum Zentrales Thema des Künstlers ist der menschliche Körper. Mit expressiven, in...
Das Bild zeigt die Einladung der Nationalgalerie zur Ausstellungseröffnung am 12. März 2024 vor einem blauen Hintergrund mit schemenhaften Darstellungen von Frauen im Comic-Stil.

Calliope Austria & North Macedonia / Botschaft Skopje

12. März 2024 Anlässlich des Internationalen Frauentags präsentierte die Österreichische Botschaft Skopje in Zusammenarbeit mit der Nationalgalerie Nordmazedoniens das Projekt „CALLIOPE AUSTRIA & NORTH MACEDONIA“...
Das Bild zeigt Selbstfotografien von Tanja Prušnik, bei welchem die Hinterseite ihres Kopfes dargestellt ist und ihre Hand, welche die Hinterseite ihres Kopfes und ihre braunen Haare berührt. Im Zusammenhang mit dem Bild , kann das Selbstauslösen der Fotografien als emanzipatorische Metapher verstanden werden.

LONGING FOR FUTURE/ Kulturforum Rom

15. März 2024-30. April 2024 In der Ausstellung „LONGING FOR FUTURE“ im Österreichischen Kulturforum in Rom setzen sich Architektinnen und Architekten und Mitglieder des Künstlerhaus...
Das Bild zeigt das Poster zur Veranstaltung mit Informationen. Auf dem beigen Hintergrund sind rosa/gelbe Rechtecke zu sehen.

Buchmesse „Guardian Art Book Fair“ / Kulturforum Peking

Österreichische Kunstbücher in China Bereits zum dritten Mal lädt das Guardian Art Center in Peking zur Guardian Art Book Fair ein. Die großangelegte Buchmesse wird...
Das Bild zeigt einen Gletscher mit Bruch.

Ausstellung / Kulturforum Zagreb

30. März - 26. April 2024 Bruchzonen ist ein langjähriges Projekt, für das der österreichische bildende Künstler und Fotograf Michael Goldgruber die Randzonen von...
Das Bild zeigt den Schatten einer Person, die einen VR-Helm trägt, mit zwei insektenartigen Antennen, die auf dem Kopf der Person wachsen.

Brüsseler Buchmesse / Kulturforum Brüssel

04.04.2024-07.04.2024 Anlässlich des 100. Todestages von Franz Kafka präsentieren das ÖKF, das Tschechische Zentrum und das Goethe Institut als EUNIC Projekt die VR-Installation VRwandlung. Auf dem „Place...
Das Bild zeigt einen grauen Hintergrund mit einer Erdkugel. Davor steht auf einem Banner der Titel der Veranstaltung.

The end of language – Wittgenstein re-imagined / Kulturforum Belgrad

15. März (Eröffnung um 18 Uhr) – 6. Mai, Galerie-Legat Milice Zorić i Rodoljuba Čolakovića (Teil des Museums für zeitgenössische Kunst), Belgrad Die...
Das Logo der Yokohama Triennale 2024; in safrangelben Lettern (Latein und Japanisch) findet sich in freihändiger Schrift der Titel „Yokohama Triennale – Wild Grass: Our Lives“, Der Hintergrund ist lavendelfarben. Hinter der safrangelben Schrift findet sich vier Zeichnungen im gekritzeltem Stil – eine in Orange, eine in Grün, eine in marineblau, eine in Mittelblau.

Yokohama Triennale / Kulturforum Tokio

15. März – 9. Juni Der in Japan geborene und in Wien lebende Künstler Yoshinori Niwa präsentiert im Rahmen der 8. Ausgabe...
Das Bild zeigt das Plakat der Ausstellung im Comicstil.

Was können wir noch anstückeln? / Kulturforum Bukarest

6.-20.04.2024 Dialog der Künste, um Menschen zusammenzubringen. Auf halbem Weg zwischen Österreich und Rumänien schaffen die Künstlerin Denisa Angheluță und der Künstler Bruno Pisek aus...